philosophie

Meine Arbeitsweise ist ressourcen- und lösungsorientiert. Ich sehe mich als Therapeutin und Prozessbegleiterin und biete den kreativen Raum zur Selbstfindung und Selbstentfaltung. Ebenso unterstütze ich Klientinnen und Klienten bei der Verarbeitung von schwierigen Erfahrungen, bei der Meisterung von Krisen und bei Veränderungsprozessen.

Als beratende und begleitende Person achte ich die Eigenständigkeit der Klientinnen und Klienten, insbesondere bezüglich Urteilsbildung und Entscheidung, und pflege ihnen gegenüber eine partnerschaftliche Haltung.

Ich begebe mich regelmässig in Supervision.